Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: ⫸ Insulin-Trennkost

11.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Berlinchen81
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    1.414
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Insulin-Trennkost

    Habe leztens im Fernsehen etwas über Insulin-Trennkost gesehen und nun wollte ich mall von euch wissen ob das auch wirklich funktioniert. Bin mir da doch relativ unsicher.

    Morgens: nur Kohlenhydrate (Brot,Brötchen, Bananen, süße Aufstriche)
    Mittags: Mischkoste (was man eben gerade essen möchte)
    Abens: nur Eiweiß (mageres Fleisch, Fisch, Käse, Milchprodukte)

    Und zwischen den Mahlzeiten müssen immer 5 Stunden des Nicht-Essens liegen.

    Hat das vielleicht schon mal jemand von euch ausprobiert?

    GLG Julia


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Insulin-Trennkost

    Frag mal Müsli, die hat das glaub ich vor der Schwangerschaft gemacht und war glücklich damit.

  3. #3
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Insulin-Trennkost

    Ich hab gemacht!!!! Und damit 4 Kilo in 2 Monaten abgenommen..

    Fand das sehr gut und man muss sich auch garnicht so quälen...

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Insulin-Trennkost

    Der Bericht kam bei Stern TV und ich hab nicht schlecht gestaunt als die meinte, man solle ca. 4 Brötchen mit Nutella oder Marmelade morgens futtern. Das schafft mein Mann noch nichtmal wenn er viel Hunger hat. Wie soll ich das denn dann schaffen.

    Aber interessant find ich die Theorie auch. Gibt ja auch ein Buch dazu. Vielleicht gönn ich uns das mal *g* Es heißt "Schlank im Schlaf"

  5. #5
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Insulin-Trennkost

    Genau.. ich habe bei uns im Fitness Studio einen Kurs besucht der hieß "Schlaf Dich schlank"..:-)

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Insulin-Trennkost

    Da fällt mir ein: Wir haben noch nen Büchergutschein von der Hochzeit. Davon könnt ich uns das eigentlich mal leisten denn ich find das Konzept irgendwie toll. Man kann essen ohne Ende und soll abnehmen.

  7. #7
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Insulin-Trennkost

    Ja funftioniert echt. und ich mach es halt so, dass ich mich nur von Montags bis Donnerstags dran halte:-)

    Anika wenn Du magst kann ich Dir die Unterlagen auch mal kopieren und schicken.. dann brauchst Du DIr nicht extra das BUch zu holen und in meinen Unterlagen ist das auch alles schön übersichtlich zusammengefasst:-)

  8. #8
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Insulin-Trennkost

    Oh ja, das wäre super.

  9. #9
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Insulin-Trennkost

    Dann schick mir doch mal Deine Adresse per PN.. dann kopier ich das am Montag hier im Büro und schick Dir das...

  10. #10
    Profi Avatar von surfmaus79
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    38
    Beiträge
    3.009
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Insulin-Trennkost

    Zitat Zitat von Anika Beitrag anzeigen
    Der Bericht kam bei Stern TV und ich hab nicht schlecht gestaunt als die meinte, man solle ca. 4 Brötchen mit Nutella oder Marmelade morgens futtern. Das schafft mein Mann noch nichtmal wenn er viel Hunger hat. Wie soll ich das denn dann schaffen.

    Aber interessant find ich die Theorie auch. Gibt ja auch ein Buch dazu. Vielleicht gönn ich uns das mal *g* Es heißt "Schlank im Schlaf"
    Oh ja!! Das habe ich auch gesehen und so geschaut! 4 Brötchen mit Nutella oder Marmelade zum Frühstück *wow* Wer schafft das denn? Vor allen Dingen habe ich mir überlegt, dass es einem ja den Blutzuckerspiegel voll "rauf haut" und der sinkt dann wieder ab und dann hat man doch wieder Hunger?? ?) Und noch was: Da gabs kein Vollkornbrötchen, sondern "normale" Brötchen. Die sind auch nicht so das Beste für den Körper...

    LG
    surfmaus

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige