Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: ⫸ Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

15.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Hallo ihr Lieben...

    nun ist es soweit... mir wird immer klarer, dass ich mich wohl in einem Fitnessstudio anmelden möchte... Bzw. ist mein Selbstbewußtsein so stark gewachsen, dass ich mich traue... glaub ich...

    Totales Neuland für mich...

    Nun... ich hab in meinem Bekanntenkreis niemanden, der in einem Studio trainiert, somit kann ich nicht mal eben fragen...

    Worauf muss ich bei einem Studio achten?

    Wie läuft es ab, wenn ich mich anmelde? Gibt es jemanden, der mir Tipps gibt, worauf ich achten soll, bzw. gibt es ein Check-Up, wegen meines aktuellen Zustandes? Oder werde ich einfach auf die Geräte losgeschickt?!

    Wie sehen die Preise aus? Und für wie lange "bindet" man sich in der Regel an das Studio?

    Ich hab mich grob für ein Studio schon entschieden (eins nur für Frauen)... Gehe ich einfach hin und stelle meine Fragen?

    Ihr seht, noch hab ich ein paar kleine wenige Zweifel... aber ich bin sicher, dass ich mich überwinde...

    Lieben Gruß,

    Marina


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Marina, das sind alles Fragen, die du im Studio selbst am besten beantwortet bekommst!
    Jedes Studio hat eigene Konditionen was Laufzeiten, Preise, Bezahlmöglichkeiten und Nutzungsmöglichkeiten betrifft!

    Ein gutes Studio hat einen Arzt, der ein Check-up mit dir durchführt bezüglich Herz-Kreislauf etc.
    Dann sollte dir ein Plan ausgearbeitet werden, mit dem du dein Ziel erreichen kannst ( Gewichtsabnahme, bessere Kondition.. )

    LG Katrin

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Katrin, das ist es ja... Du sagst "ein gutes Studio hat einen Arzt"... DAS wollte ich hören! Das heißt also, dass das wichtig ist und ich eben auch darauf achten sollte... Wenn das, was mir vorschwebt, keinen Arzt hat, wäre ich auch bereit, ein anderes zu besuchen...

    Was sollte ein "gutes Studio" (noch) haben?

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Also ich war schon in 2 Studios angemeldet und keins der beiden hatte einen Arzt! Weiß also nicht, ob das wirklich üblich ist. Kenne das von anderen auch nur, dass der Trainer den Check-up macht und dann mit dir gemeinsam dem Trainingsplan aufstellt.

    Wichtig ist, dass du dich dort wohlfühlst. Du kannst dorthin gehen und um eine Probestunde bitten bevor du dich dort anmeldest.

  5. #5
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Anika, echt?
    Ich war früher in einem Studio, da bekam man erst einen Termin zum schnuppern.
    Hat man sich verbindlich angemeldet, wurde man vom Sportarzt untersucht.
    Und das weiß ich auch von 2 Freundinnen, dass das so bei ihnen lief.

  6. #6
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Einen Arzt würde ich nicht unbedingt als Muss betrachten, wenn man nicht aus ganz speziellen Gründen (Reha nach einem Unfall/Krankheit oder so) dorthin geht. Aber dann sollte sich ein Trainer ausgiebig mit einem unterhalten und den Trainingsplan erstellen. Und es sollte eine sorgfältige Einführung an den Geräten stattfinden. Zu den Zeiten, zu denen du trainieren willst, sollte das Studio nicht total überlaufen sein, es sollte für dich gut erreichbar sein und außerdem sollte dir die Atmosphäre gefallen - sonst gehst du nämlich nicht hin. Alles andere (Bar, Sauna, spezielles Kursangebot, Ausstattung der Umkleiden usw) finde ich weniger wichtig, da ist halt jeder anders.

    Ich denke, ich würde mich erstmal nicht für mehr als ein Jahr binden. Damit habe ich auch angefangen und dann den nächsten und übernächsten Vertrag für 2 Jahre abgeschlossen. Aber erstmal wollte ich sehen, wie das Training in meinen Alltag passt.

  7. #7
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Mh, ne. Hier gibts sowas nicht! Aber vernünftig ist es auf jeden Fall! Ein Arzt hat mehr Durchblick was so nen Test angeht als ein Trainer.

    Bei Studio 1 hat der Trainer mit mir nen Konditionstest auf nem Fahrrad gemacht (der Puls durfte einen gewissen Wert nicht übersteigen und je nachdem wie es zeitlich aussah hat er es irgendwo abgelesen wie fit ich bin...) und noch ein paar andere Tests. Das wurde aber nie wieder überprüft.

    Bei Studio Nr. 2 (bekannte Kette) wurde gar kein Test gemacht....

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von JuleMaeuschen
    Ort
    München
    Beiträge
    2.945
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Ich kenne auch kein Studio mit nem Arzt, sondern eher mit irgendwie Sportwissenschaftlern oder zum Teil Sportstudenten als Trainer.

    Auf jeden Fall erstmal nen Probetraining vereinbaren. Da sollte halt gefragt werden, was dein Ziel ist usw.
    Es kommt zusätzlich auch noch drauf an, was Dir wichtig ist.
    Wir sind auch gerade am Schauen und mir ist es z.B. wichtig, dass die Ausdauergerät über den Puls (Messung mit Pulsgurt) den Widerstand regeln.
    Meinem Freund ist ne Saune wichtig.

    Willst du Kurse machen? Wenn ja, bieten sie die an zu den Zeiten, die für dich passen? Wie siehts mit Öffnungszeiten, Kinderbetreuung aus?

    Laufzeit versuchen die meist ne lange zu verkaufen, damit du, falls du nimmer kommst, schön weiterzahlst... Ich persönlich tendiere da zu 1 Jahr.

    In einem guten Studio wird regelmäßig (ich kenns ca. alle 6 Wochen) geschaut, ob der Trainingsplan noch passt und zum Teil auch, ob sich deine Werte verändert haben.

    LG Jule

  9. #9
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Zitat Zitat von Katrin Beitrag anzeigen
    Anika, echt?
    Ich war früher in einem Studio, da bekam man erst einen Termin zum schnuppern.
    Hat man sich verbindlich angemeldet, wurde man vom Sportarzt untersucht.
    So ist das auch beim Kiesertraining, wo ich bin. Aber ich fand ehrlich gesagt diesen Arzttermin ziemlich - ähem - unwichtig. Das mag anders sein in besonderen Fällen.

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Sehr interessant... also gibt es doch ganz schöne Unterschiede...

    Ich wäre total überfordert, wenn ich keine Einführung kriegen würde... Ich hab starke Knieprobleme und weiß eben nicht genau, was ich machen darf und was nicht. Da wäre mir schon wichtig, dass das berücksichtig werden würde. Genau so wäre es mir wichtig zu wissen, wie lange (in welchen Pulsbereich?!) ich trainieren darf.

    Bar/Getränke/Sauna wäre mir total unwichtig... Wasser gibt es wohl überall und Sauna hab ich selber zu jeder Tageszeit...

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Putzperle - ein paar Fragen
    Von Sam im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 18
  2. Fingerfood - ein paar Fragen...
    Von Maggie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  3. Ein paar Fragen...
    Von Marina im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 18
  4. Hab ein paar Fragen....
    Von daje1906 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige