Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: ⫸ Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

14.12.2017
  1. #21
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Ich war heute sowohl in dem gemischten als auch in dem Frauenstudio...

    Studio A ist größer, wirkt etwas dunkel... Die Leute, die trainiert haben, waren alle normalgewichtig, als ich raus ging, kam mir eine Gruppe Rentnerinnen entgegen (sahen sehr frisch aus - etwas "schicki-micki", was ich im Alltag schön finde, aber im Fitnessstudio hätte ich das so nicht erwartet *schmunzel*). Ich ging rein und wurde von einer anderen Trainerin begrüßt, die das Gespräch mit mir geführt hat... Etwas enttäscht war ich schon darüber, denn sie war so gar nicht auf meiner "Wellenlänge"... Fand auch das Gespräch an sich etwas mühselig, da sie alles abgelesen hat, wenn ich Fragen hatte...
    Kurse sind überwiegend im Vormittagsbereich.
    Kostenfaktor bei 12-monatiger Laufzeit 55 Euro + 2 mal jährlich 30 Euro Trainergebühr. Auf das Jahr hochgerechnet 720 Euro.

    Studio B ist kleiner, die Geräte stehen nah beieinander (ich kam erst kurz vor der Mittagspause rein, daher leer). Es wirkt etwas familiärer, wärmer, freundlicher (die Wirkung von Außen täuscht gewaltig!). Hier ist ein größerer Parkplatz vorhanden. Die Trainerin war total freundlich, obwohl sie es eilig hatte... Sie zeigte mir schnell den Raum und gab mir auch ohne Probleme die Preisliste mit.
    Kurse sind überwiegend in den Abendstunden. Ist alleine wegen Zumba schon interessanter für mich...
    Kostenfaktor bei 12-monatiger Laufzeit 51,50 Euro. Auf das Jahr hochgerechnet knapp 620 Euro.
    Hier hab ich am Freitag ein Probetrainigstermin gemacht.

    Ich gestehe, ich find die Preise erst mal "uff"... Sollte ich zwei mal in der Woche hingehen, zahle ich pro mal bei Studio A 6,92 Euro und bei Studio B 5,95 Euro.

    Nun muss mit meinem Mann sprechen, wie es aussieht... bei bis zu 40 Euro im Monat hätte ich nicht lange gezögert...

    Allternativ wäre eben Schwimmen...
    12-Karte kostet hier 40 Euro. Die wäre bei einer Nutzung von zwei mal in der Woche günstiger als eine Sesoinkarte (216 Euro). Sollte ich das Hallenbad 3 mal die Woche nutzen, wäre eine Sesoinkarte (6 Monate) günstiger.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Hallo Marina also so wie es aussieht würde dir nummer 2 besser gefallen.
    Die Preise sind ja da noch human .
    Aber Du müsstest dann echt 2 mal die Woche hingehen ,damit sich das rechnet .
    Bei dem Schwimmen würdest Du dann alleine gehen und dort nur Deine Bahnen schwimmen oder auch Aqua-Gymnastik machen?
    Was würde Dir denn besser gefallen Schwimmen oder Fitnessstudio?

  3. #23
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Bzgl. Preise war ich - wie gesagt - etwas überrascht... ich hab im Internet Preise von teilweise 20 bis 40 Euro gelesen... Aber nun, die müssen ja auch was dran verdienen *schmunzel*

    Bei dem Preis fürs Schwimmen wäre wirklich nur Bahnen schwimmen... Aqua-Fitnes gibt es in unserem Hallenbad auch... Kostenfaktor 55 Euro für 9 Trainingsstunden á 30-45 Minuten... Allerdings sind die Zeiten total doof für mich...

    Tja... was mir besser gefallen würde, weiß ich momentan selber nicht *rotwerd*

    Zumba wäre halt interessant für mich... Ich meine, ich könnte in dem Studio B auch "nur" 12 mal buchen... Preis weiß ich jetzt nicht...

    Zumba könnte ich ansonsten noch in der Nachbarstadt machen (12 Stunden/Trainingseinheiten 60 Euro)...

    Also, dass die Gesundheit günstig ist, kann keiner behaupten... Wenn ich meinen Wocheneinkauf betrachte, ist der auch um einiges teuerer, als noch vor einigen Monaten... Ich hab zwar auch sonst immer viel Gemüse und Obst gekauft, aber nun ist es noch mehr und mehr mageres Fleisch und je magerer es ist, desto teuerer ist es...

  4. #24
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Bei uns wird Zumba im Sportverein Abends angeboten werde es mir nächste Woche mal dort anschauen

  5. #25
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fitnessstudio - hab ein paar Fragen dazu

    Zitat Zitat von Marina Beitrag anzeigen
    Bzgl. Preise war ich - wie gesagt - etwas überrascht... ich hab im Internet Preise von teilweise 20 bis 40 Euro gelesen... Aber nun, die müssen ja auch was dran verdienen *schmunzel*

    Bei dem Preis fürs Schwimmen wäre wirklich nur Bahnen schwimmen... Aqua-Fitnes gibt es in unserem Hallenbad auch... Kostenfaktor 55 Euro für 9 Trainingsstunden á 30-45 Minuten... Allerdings sind die Zeiten total doof für mich...

    Tja... was mir besser gefallen würde, weiß ich momentan selber nicht *rotwerd*

    Zumba wäre halt interessant für mich... Ich meine, ich könnte in dem Studio B auch "nur" 12 mal buchen... Preis weiß ich jetzt nicht...

    Zumba könnte ich ansonsten noch in der Nachbarstadt machen (12 Stunden/Trainingseinheiten 60 Euro)...

    Also, dass die Gesundheit günstig ist, kann keiner behaupten... Wenn ich meinen Wocheneinkauf betrachte, ist der auch um einiges teuerer, als noch vor einigen Monaten... Ich hab zwar auch sonst immer viel Gemüse und Obst gekauft, aber nun ist es noch mehr und mehr mageres Fleisch und je magerer es ist, desto teuerer ist es...
    Ja 20 Euro gibt es hier auch McFit, aber da ist ja gar nix und nen Trainer möchte ich schon haben, also haben die selben Preise wie du. Ich würde vermutlich auch b wählen. Alleine ein großer Parkplatz is viel Wert, ich war am Mo. früh um 7.15 Uhr die erste beim Sport, und war bis 11 Uhr da, da kamen dann schon die ersten Kursteilnehmer und es gab keinen Parkplatz mehr, als ich weg bin, kamen aber noch etliche-

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Putzperle - ein paar Fragen
    Von Sam im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 18
  2. Fingerfood - ein paar Fragen...
    Von Maggie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  3. Ein paar Fragen...
    Von Marina im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 18
  4. Hab ein paar Fragen....
    Von daje1906 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige