Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: ⫸ Figurentraining in der Schwangerschaft

18.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.703
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ Figurentraining in der Schwangerschaft

    Hallo an alle,

    erst einmal, nein ich will nicht abnehmen. Aber ich will meine Figur behalten und in der Schwangerschaft nicht in alle Richtungen gehen.

    So scheint es mir nämlich zur Zeit... desshalb würde ich jetzt mal gerne beginnen für uns (Stefanie und Kleines) etwas gutes zu tun.

    Fakt ist, das die Wage stetig steigt - was ja in Bedacht auf die Schwangerschaft okay ist - ich jedoch meinen Körper straff halten möchte. Hoffe ihr versteht was ich meine. ?)

    Nunja, welche Sportart würdet ihr empfehen - ohne das ich mich irgendwo anmelden muss. Wie siehts mit so einem Gymnastikgummiband aus?
    Was kann ich sonst noch tun?

    LG
    Stefanie


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    ich hab jetzt bei deiner überschrift erstmal an alternative gymnastik gedacht?).
    das du aber deine figur meinst hätte ich nicht vermutet.

    zum eigentlichen thema kann ich nix besteuern, denn ich hab gar keinen sport gemacht. aber mit so einem band kann man doch bestimmt ein wenig armübungen machen (um die oberarme straff zu halten) ohne das man was falsch macht
    und radfahren ist bestimmt auch drin, wenn man sich gut dabei fühlt, lt. meiner hebi.

    ansonsten, verändert sich nunmal ein körper in der SS.

    lg nadine

  3. #3
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Mmmh, gegen Gymnastik oder Uebungen fuers fit bleiben, spricht eigentlich nichts, aber ich finde es irgendwie...mmmh, traurig, dass eine eh schon sehr schlanke Frau, wie du es bist, sich jetzt schon Sorgen, um ihre moeglich auseinandergehende Figur macht. Die Bilder, die ich von dir bis jetzt gesehen habe, sorry...kann es einfach irgendwie nicht nachvollziehen. Dein Koerper wird sich aendern, mein Becken ist bis heute nicht zurueckgegangen. Die Haut am Bauch ist nie wieder so fest geworden, wie vor der ersten Schwangerschaft... Schwangerschaftsstreifen lassen sich auch nur zum Teil vermeiden, wer schlechtes Bindegewebe hat, hat eben Pech gehabt oder ganz krass gesagt, darf nicht schwanger werden, wenn er besorgt um seine Figur ist.

    Freu dich doch einfach, dass du es geniessen kannst. Achte darauf, dass du weiterhin gesund lebst, dich etwas bewegst, aber mach dir doch bitte nicht den Kopf, um steigende Zahlen auf der Waage oder (un)moegliche Rundungen, von denen du meiner Meinung nach eh weit entfernt bist.

  4. #4
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Zitat Zitat von claudi181 Beitrag anzeigen
    Mmmh, gegen Gymnastik oder Uebungen fuers fit bleiben, spricht eigentlich nichts, aber ich finde es irgendwie...mmmh, traurig, dass eine eh schon sehr schlanke Frau, wie du es bist, sich jetzt schon Sorgen, um ihre moeglich auseinandergehende Figur macht. Die Bilder, die ich von dir bis jetzt gesehen habe, sorry...kann es einfach irgendwie nicht nachvollziehen. Dein Koerper wird sich aendern, mein Becken ist bis heute nicht zurueckgegangen. Die Haut am Bauch ist nie wieder so fest geworden, wie vor der ersten Schwangerschaft... Schwangerschaftsstreifen lassen sich auch nur zum Teil vermeiden, wer schlechtes Bindegewebe hat, hat eben Pech gehabt oder ganz krass gesagt, darf nicht schwanger werden, wenn er besorgt um seine Figur ist.

    Freu dich doch einfach, dass du es geniessen kannst. Achte darauf, dass du weiterhin gesund lebst, dich etwas bewegst, aber mach dir doch bitte nicht den Kopf, um steigende Zahlen auf der Waage oder (un)moegliche Rundungen, von denen du meiner Meinung nach eh weit entfernt bist.
    Das möchte ich mal komplett unterschreiben! Danke claudi!

    LG Melli

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Zitat Zitat von claudi181 Beitrag anzeigen
    Mmmh, gegen Gymnastik oder Uebungen fuers fit bleiben, spricht eigentlich nichts, aber ich finde es irgendwie...mmmh, traurig, dass eine eh schon sehr schlanke Frau, wie du es bist, sich jetzt schon Sorgen, um ihre moeglich auseinandergehende Figur macht. Die Bilder, die ich von dir bis jetzt gesehen habe, sorry...kann es einfach irgendwie nicht nachvollziehen. Dein Koerper wird sich aendern, mein Becken ist bis heute nicht zurueckgegangen. Die Haut am Bauch ist nie wieder so fest geworden, wie vor der ersten Schwangerschaft... Schwangerschaftsstreifen lassen sich auch nur zum Teil vermeiden, wer schlechtes Bindegewebe hat, hat eben Pech gehabt oder ganz krass gesagt, darf nicht schwanger werden, wenn er besorgt um seine Figur ist.

    Freu dich doch einfach, dass du es geniessen kannst. Achte darauf, dass du weiterhin gesund lebst, dich etwas bewegst, aber mach dir doch bitte nicht den Kopf, um steigende Zahlen auf der Waage oder (un)moegliche Rundungen, von denen du meiner Meinung nach eh weit entfernt bist.

    Auch ich schließe mich da voll und ganz an. Ich bin einfach dankbar, überhaupt schwanger zu sein, da fände ich es für mich fast undankbar, mich über jedes Grämmchen und sonstiges Figurproblemchen zu echauffieren.
    Genieße es doch einfach, schwanger zu sein, einen Babybauch zu haben. Das sind doch die schönsten Rundungen, die man haben kann. Nichts ist dagegen zu sagen, wenn man auf sich achtet, aber ich finde, dass das teilweise schon sehr übertrieben rüberkommt.

    lg Katja

  6. #6
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.703
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Hier war nicht das Grämmchen zuviel oder die Gewichtszunahme gemeint. Das habe ich ja oben auch schon gesagt. Mir geht es um eine Festigung und das Fit bleiben auch wärend der Schwangerschaft. Einfach um Haut, Bindegewebe und Kreislauf ein wenig zu stützen und nicht ganz sich selbst zu überlassen.

    Grüsse Stefanie

  7. #7
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Geh doch schwimmen!
    Das festigt die Haut, stärkt den Kreislauf, ist gesund, hält fit und tut gut!

    Und ansonsten kann ich auch nur sagen:
    einige meiner Freundinnen und ich beneiden dich um deinen schönen Bauch und den wundervollen Inhalt, ich wäre irre dankbar und glücklich und würde mir um alles andere Sorgen machen, aber nicht um meine Figur!

  8. #8
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Aber gerade die Haut und das Bindegewebe wird durch die SS ja sehr beansprucht!
    Ich würde für die Festigung auch Schwimmen oder halt die berühmten Zupfmassagen empfehlen, oder Peelings, Bearbeiten mit dem Massagehandschuh....

    LG Melli

  9. #9
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.703
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Danke euch...

    Einziges Problem beim Schwimmen - ich kanns nicht gut und bin ein total verfrorener Mensch. schäm

    LG
    Stefanie

  10. #10
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Aber zum Beispiel solche Wassergymnastik oder Aqua-jogging-Kurse sind doch ebenso ideal- da stehst du ja im Wasser! Und da frierst du aucht nicht, kann ich dir versichern!

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige