Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: ⫸ Figurentraining in der Schwangerschaft

14.12.2017
  1. #11
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Aber beim SS-Schwimmen ist doch das Wasser gut geheizt, glaub ich und direkt schwimmen tut man da ja nicht, sondern man macht eher Gymnastik...

    LG Melli


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Zitat Zitat von Stefanie Beitrag anzeigen
    Danke euch...

    Einziges Problem beim Schwimmen - ich kanns nicht gut und bin ein total verfrorener Mensch. schäm

    LG
    Stefanie
    Meine Mutter hätte jetzt gesagt:
    Kind, an dir ist auch nix dran, darum frierst du immer.

  3. #13
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.703
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Na dann werd ich mich mal diesbezüglich umhören.

    Wie siehts aus, für noch was zuhause? Wegen meinem Schweinehund.

    LG
    Stefanie

  4. #14
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.703
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Zitat Zitat von Miwi Beitrag anzeigen
    Meine Mutter hätte jetzt gesagt:
    Kind, an dir ist auch nix dran, darum frierst du immer.

    l

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Ja, Katrin, genauso sehe ich das auch. Ich bin sowas von dankbar, wieder schwanger zu sein, dass ich keinen Gedanken an einen Fitnessplan verschwende. Naja gut, mit Kind brauche ich den auch nicht . Aber Spaß beiseite. Bei meiner ersten SS habe ich mich aufgrund meiner Prüfungen kaum bewegt, musste viel sitzen und lernen. Ich habe 18 kg zugenommen, am meisten von meinem Geburtsvorbereitungskurs. Doch wenige Monate nach der Geburt hatte ich meine alte Figur fast wieder. Spuren bleiben, das ist nunmal so, wobei ich das Glück hatte, dass ich wirklich fast meinen alten Körper wieder hatte. Doch auch da habe ich mir wenig Gedanken gemacht, war einfach froh, schwanger zu sein, das Leben in mir zu spüren und war stolz auf meinen Bauch. Gerade wenn man eh schon schlank ist und wie du sogar eher dünn, braucht man sich doch keinen Kopf machen. Aus dem Wintermami-Thread und diesem hier kommt es mir nunmal so vor als hättest du ein Problem mit den Veränderungen deines Körpers durch die Schwangerschaft. Schließlich schreibst du immer wieder in der Art.

    Das ist nur meine persönliche Meinung. Ich finde nunmal, eine SS ist ein (wunderschöner) Ausnahmezustand. Genieße ihn einfach.

    lg Katja

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Ein Figurentraining um den Körper in der deiner Meinungn nach richtigen körperlichen Verfassung zu halten? Das ist doch echt absurd. Irgendwie kann ich das jetzt nicht nachvollziehen!

    Wenn es so ist, wie Claudi schreibt, dass du sehr schlank bist - bitte was sollen denn dann Frauen denken oder sagen, die von Natur aus schon etwas mehr Gewicht haben?

    Es gibt Frauen, die super sportlich sind und die trotzdem viele Schwangerschaftsstreifen bekommen, bei manch einer Frau sieht der Bauch nach der Schwangerschaft wirklich sehr mitgenommen aus.

    Und dann gibt es Frauen, die machen keinen Sport/Training/Gymnastik und man kann hinter kaum sehen, dass sie je schwanger waren.

    Wenn du jetzt Sport machen möchtest, um dich fit zu fühlen, dann mach das. Aber vergiss bitte nicht, du bist schwanger und da ist es völlig NORMAL, dass frau auseinander geht! Versuch doch bitte, dich so anzunehmen, wie du jetzt bist und in den nächsten Wochen werden wirst!

    Vielleicht würde dir ja Yoga gut tun, um ganzheitlich gesehen fit zu sein!

    LG
    Ulla

  7. #17
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Ich hätte jetzt auch Yoga vorgeschlagen, das ist gut für Geist und Körper. Ansonsten so Aqua-Fitness-Kurse für Schwangere, wenn Du nicht "richtig" schwimmen möchtest. Und normale Gymnastik für Arme, Beine und Po ist auch möglich solange Du Dich wohl fühlst und keine Bauchübungen machst. Du könntest aber auch zur Schwangerschaftsgymnastik gehen, da bekommst Du sicherlich gute Übungen gezeigt. Radfahren ist auch bis zum letzten Tag "erlaubt".

  8. #18
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Ich habe neulich einen Artikel in der Zeitschrift "Runner's World" gelesen über Sport in der Schwangerschaft. Kurz zusammengefasst stand da:
    1. Mit dem Frauenarzt darüber sprechen, wie es im konkreten Fall aussieht.

    2. Wer vorher schon Sport gemacht hat, soll den, solange er ungefährlich ist, ruhig weitermachen - sogar Sachen wie Joggen kann manche Frau bis zum 6. Monat oder so weitermachen und sie dann durch Walken, Radfahren oder Schwimmen ersetzen. Man soll aber nicht extra mit einer neuen intensiven Sportart anfangen in der Schwangerschaft!

    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass ein bissl Krafttraining abends vorm Fernseher so gut wie nichts bringt - außer fürs gute Gewissen. Ich mache seit 10 Monaten sehr regelmäßig Kiesertraining (Krafttraining für den ganzen Körper). Besser gefühlt habe ich mich schon nach wenigen Wochen, aber erst jetzt fängt man an, es zu sehen - und ich mache das 3 mal in der Woche richtig intensiv, so dass ich hinterher kaum noch Treppen steigen kann. Da du sehr schlank bist, siehst du vielleicht schneller was. Aber für wirklich sichtbare Ergebnisse muss man ganz schön was tun.

    Wie wäre es denn mit Spazierengehen oder Nordic Walking? Nordic Walking entlastet die Gelenke ganz gut und tut auch was für Arme und Oberkörper. Wichtig ist doch vor allem, dass du dich überhaupt bewegst.

    LG Ellen

  9. #19
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.703
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    Ganz liebes Dankeschön Elle!

    Deine Antwort hilft mir viel weiter.

    LG
    Stefanie

  10. #20
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.703
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Figurentraining in der Schwangerschaft

    @Yoga: Wie siehts da eigentlich aus, ist das nur Entspannung und besseres Kennenlernen des Körpers für die Geburt oder auch Muskeldehnent, Hauttrainierend, usw. ?

    Hab nämlich schon überlegt die Zeit bis Ende Sep. hier noch in einen Yoga-Schwangerschaftskurs zu investieren.

    Irgendwas mit Aqua-... oder Gymnastik fänd ich auch toll, jedoch weiss ich nicht wo ich mich da anschließen kann ohne gleich Fitnessstudiogebüren zu zahlen.

    Nochmals ums klar zu stellen. Ich will jetzt nicht da sporteln anfangen was das Zeug hält. Nur ein bissle was tun um fitter zu beiben. (Sowohl Kreislauf als auch Körperlich)


    LG
    Stefanie

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige