Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 75

Thema: ⫸ Der "Sport-Motivations-Thread"

17.12.2017
  1. #21
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard

    Das Schwimmbad ist ja auch gar nicht so wichtig(dia machen halt auch Aqua-Aerobic), ich finds halt schön, dass da nur Frauen sind und nicht irgendwelche Prolls und die bieten halt tolle Kurse an. Tae Bo, Yoga, Step usw., das reizt mich schon...

    Ach mensch, dass ist so schwer. Es ist halt auch nicht gleich um die Ecke, ich müsste halt direkt nach der Arbeit hin(das ist gut), aber es ist genau die andere Richtung, als nach Hause.
    Deshalb hab ich ja überlegt auch nur einen 3 monats vertrag zu machen, falls es mir nicht gefällt, ich merke mir ist das zu stressig oder ich werd schwanger oder so, kann ich es gleich wieder kündigen.

    LG Melli


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard

    toller thread........

    erst gestern hab ich wieder das training ausfallen lassen *schämundindieeckestell*

  3. #23
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    @Melli: EInen 3-Monats-Vetrag kannst du doch versuchsweise mal abschließen, da ist das Risiko nicht so hoc und du merkst, ob du es zeitlich und motivationstechnisch schaffst.

    Ich habe im Dezember auch überlegt, mich in einem Frauenstudio anzumelden, wäre auch bei meiner Arbeit um die Ecke gewesen. Aber das sollte 80 Euro pro Monat kosten! Mit Sauna, Getränken und anscheinend sehr guter Betreuung und allem inklusive, aber das Geld stecke ich jetzt doch lieber in meine Rente und gehe weiterhin joggen.

  4. #24
    Miwi
    Gast

    Standard

    Ich hab zwar nen 12-Monats-Vertrag abgeschlossen, hab aber innerhalb von 28 Tagen ein Sonderkündigungsrecht und muss dann nur bis Ende April zahlen (47 €). Also Melli, das ist doch ein Deal, versuch´s einfach für die 3 Monate und danach kannste es wieder lassen, wenn´s ganz blöd läuft.

  5. #25
    Senior Mitglied Avatar von Angelove
    Alter
    35
    Beiträge
    1.507
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Hallo !!

    Super Thema !

    Ich bin auch seit ca. 3 einhalb Jahren in einem Studio angemeldet für 24,90 im Monat inkl. Sauna und Solarium und ich gehe regelmäßig 3x die Woche (Mo,Mi,Fr) ..

    Zusätzlich hab ich mir heute noch so ein Step-Boatd gekauft, auf dem ich eben schon ne Weile verbracht habt - kann ja nebenbei TV gucken ..

    Wie trainiert ihr ?

    Achtet ihr hauptsächlich auf Euren Kalorienverbrauch ?

    LG

    Danny

  6. #26
    MaidCora
    Gast

    Standard

    Toller Thread..ich seh schon, alle haben die gleichen Probleme. Habe letztes Jahr in meine "akut abnehm Phase" mit mega viel Fitnesstudio und irischem Tanz 10 Kilo abgenommen, welche Gott sei Dank auch bis jetzt nicht mehr drauf sind. Jetzt dachte ich es läge "am Winter", dass ich keinen Bock mehr aufs Studio hab. Leider hat sich auch im Frühjahr wenig geändert, obwohl ich WEIß, dass es mir danach besser geht und dass ich wegen den Kilos aufpassen muss (ohne Sport geht das bei mir mega schnell wiedr drauf) Oh je...jeden Tag ein Kampf. Ich weiß auch nicht WARUM es so schwer fällt obwohl es ja "nur" eine Stunde bis 1 1/2 dort ist, man sich besser fühlt etc. Manchmal ist es mir schon zuviel die Sporttasche zu packen. Letztes Jahr war ich bis zu 5x die Woche beim Sport, jetzt bin ich froh, wenn ich einmal die Woche dort bin. Dabei "weiß" ich doch, dass es mir hilft und guttut...oh Mist...der Schweinehund ist voll da. Dabei wollte ich doch noch 5 Kilo schaffen Dieser "Hund" ist gemein.

    Zu meinem Training: Ich trainiere nach Beratung immer im Herzfrequenbereich 130, meist auf der Elipse. Ca eine Stunde (bringt ca 600 kcal Verbrennung). Ansonsten mach ich leichtes Krafttraining an verschiedenen Geräten.

  7. #27
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der "Sport-Motivations-Thread"

    Aus aktuellem Anlass schiebe ich den Fred mal wieder hoch!

    Ich war gerade das erste mal seit einem Jahr wieder laufen...jetzt sitze ich mit ner feuerroten Bombe vorm Rechner und nehme mir fest vor jeden dritten Tag zu laufen.

    Mein Bruder ist jetzt mein Personal Trainer und scheucht mich jetzt 5 Monate (Dezember Urlaub...) bis er wieder auszieht!

    Bis dahin kann ich bestimmt 10km laufen ohne permanent zu keuchen oder zu gehen!

    Also...chakka!

    Wer von Euch hat auch so ein Ziel vor Augen?

  8. #28
    Profi Avatar von Trauzeugin
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    3.257
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der "Sport-Motivations-Thread"

    Ich fahr ja in 11 Tagen mit Ann und majana mit dem Fahrrad um den Bodensee. Leider war ich die letzten Wochen ziemlich sportfaul und habe schon befürchtet das ich vom Rad kippe. Aber heute war ich dann mal 14 km Radfahren und habe 45 Minuten dafür gebraucht. Ich will jetzt bis zur Tour jeden 2. Tag trainieren, damit ich nicht ganz so schlapp mache.

    LG Sandra

  9. #29
    Zebra
    Gast

    Standard ⫸ AW: Der "Sport-Motivations-Thread"

    Ich bin leider auch nicht so die Sportskanone und muss mich immer zum Training zwingen.
    Seit einigen Wochen mache ich es so:

    Pro Woche sollen 3 Trainingseinheiten absolviert werden. 1x Yoga, 1 x Krafttraining, 1x Ausdauertraining.
    Wann ist egal....notfalls, muss ich am Weekend noch ran, um mein Pensum abzuarbeiten.....
    so bin ich zeitlich flexibel und doch mache ich Sport.
    Für mich funktionierts!

  10. #30
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der "Sport-Motivations-Thread"

    Jubel, ich habe fast kein Muskelkater...oder der kommt noch...bibber!
    Aber ich habe mich echt gut gefühlt gestern Abend und gechlafen wie ein Stein!
    Morgen laufen wir wieder!

Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "essen & trinken für jeden tag" - der "Kochen nach Tim Mälzer"-Thread
    Von petkidden im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 23
  2. Kennt jemand das "Glocknerhof Sport- und Familiendorf"
    Von Wusel im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige