Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ⫸ 20 Kilo weniger und ich fühl mich immer noch schlecht

15.12.2017
  1. #1
    Zuckerschnecke
    Gast

    Unglücklich ⫸ 20 Kilo weniger und ich fühl mich immer noch schlecht

    Hallo Ihr lieben!


    Ich weiss das ist vielleicht wirklich doof,aber ich kann es nicht ändern.Trotz 20 Kilo weniger fühl ich mich immer noch soooo schlecht.

    Vielleicht erinnern sich einige noch das ich anfang letzten Jahres mit dem Abnehmen begonnen hatte. 7 Kilo waren dann schon runter als ich dann schwanger wurde.Wirklich zugenommen hab ich ja in der SS nicht.
    Jetzt hab ich insgesamt 20 Kilo weniger als anfang letzten Jahres.Aber ich fühl mich keinen Tick besser.
    Ich oute mich jetzt mal.Ich hatte satte 110 Kilo und nun trotz der Schwangerschaft dazwischen 90 Kilo.
    Ich muss auch dazu sagen das mir jetzt noch 5 Kilo fehlen zu meinem Hochzeitgewicht.Hatte danach halt übel viel zugenommen.
    Aber man sollte doch dennoch denken das ich mich nun besser fühlen müsste.Immerhin sind 20 Kilo doch schon ein Erfolg.
    Jeder sagt mir ich sei so "dünn" geworden und sehe jetzt auch noch mit der neuen Frisur so richtig gut aus.
    Aber ich fühle mich nicht annähernd so. *heuuuuul*
    Kann mich vielleicht jemand ein bischen Aufbauen?
    Hab angst mich da in was reinzusteigern.
    Obwohl ich momentan so richtig leicht abnehme hab ich angst alles wieder drauf zu kriegen.
    Thomas will mich immer mit allem möglichen locken und das finde ich gemein.Ich frage mich ob der mich so richtig fett will damit mich kein anderer anguckt,oder sehe ich wieder mal Gespenster???

    Oh Mann ich bin so richtig verzweifelt deswegen.


    Liebe Grüße,Jessi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: 20 Kilo weniger und ich fühl mich immer noch schlecht

    Liebe Jessi,
    laß dich mal drücken.
    20 kg sind doch super.
    Ich glaub aber auch, daß es oft so ist. Man nimmt ab und will immer mehr und noch dünner sein. Das kann echt eine Sucht werden.
    Ich glaub nicht, daß Thomas dich dicker sehen möchte,er möchte wahrscheinlich, daß du dir auch mal wieder was gönnst und nicht nur am Abnehmen bist.Er liebt dich so wie du bist, egal ob mit mehr oder weniger Kilos.
    Gibts ein aktuelles Foto von Dir mit neuer Frisur?
    Was macht eure kleine Maus?
    Meld dich mal wieder wenn du möchtest.
    Knuddel Taina

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von jamadi
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    3.893
    Feedback Punkte
    46 (100%)

    Standard ⫸ AW: 20 Kilo weniger und ich fühl mich immer noch schlecht

    Liebe Jessi,

    mach dich mal nicht verrückt. Ich finde es bewundernswert, dass du 20 kg abgenommen hast und zwischendurch auch noch mal eben schwanger warst. Du kannst wirklich stolz auf dich sein!

    Klar, dass dich die Leute die du kennst nun "so dünn" finden, aber entscheidend ist es doch wie du dich fühlst!
    Rede mit deinem Mann darüber, dass er dich nicht immer mit "Dickmachern" locken soll, sondern dass du dir seine Unterstützung wünscht.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass er meint die "dicker" besser an sich binden zu können. Du selbst bist doch eine Persönlichkeit, die nicht über das Gewicht definiert wird... Dein Mann liebt mit oder ohne ein paar Pfunde mehr!

    Ich bin mir sicher, dass du die verlorenen Kilos nicht so schnell wieder rauf kriegst, da du jetzt darauf achtest.

    Überstürze es nicht mit dem Abnehmen und gönne dir ab und zu auch eine kleine Essenssünde. Sei nicht so streng mit dir!

    Genieße deine neue Figur! Freu dich wenn du dich auf früheren Bildern siehst, was für eine tolle Leistung du vollbracht hast!!!

    Ganz liebe Grüße und einen dicken Knuddler!
    Janina, die sich zum Thema abnehmen gerade mehr eigene Motivation wünscht.

  4. #4
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: 20 Kilo weniger und ich fühl mich immer noch schlecht

    Hallo Jessi

    Wohlfühlgewicht macht sich nicht an einer Zahl auf der Waage fest...
    Wohlfühlgewicht ist dann, wenn man sich wieder "fit" fühlt; wenn man Belastungen körperlicher Art wieder wegsteckt ohne wie ein Fisch nach Luft zu schnappen,
    wenn man ne Weile auf ner Tanzfläche rumtoben kann,
    wenn man die Hitze besser wegsteckt...
    DAs sind Dinge die für mich "perfektes Gewicht" bedeuten.
    Ich bewege mich um deine "ehemalige Kampfklasse" -
    wäre gerne schmäler, weil ich eben oben genanntes merke, nicht mehr so belastbar bin wie zB bei 86 Kilo.
    Lt BMI wären 86 auch noch zu viel für mich...
    trotzdem würde mir das reichen.

    Ich tue allerdings auch nichts dafür, da ich nicht bereit bin mein Leben lang Diät zu halten.

    Mach Dich nicht verrückt,
    du wirst wahrschienlich so lange weiniger essen und weiter abnehmen weil du auch bedingt durch das Kind viel Bewegung hast
    und n 1 oder 2 Jahren dort angelangt sein wo du hin willst,
    deshalb mach dich nicht JETZT verrückt,
    das ändert nichts.


    Gewicht hat nicht immer etwas mit "hübsch sein" zu tun... aber "hübsch sein" hat viel mit innerer Gelassenheit und zufriedenheit zu tun.

  5. #5
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: 20 Kilo weniger und ich fühl mich immer noch schlecht

    Danke für Eure lieben Worte!Es tut gut das Ihr mich versteht.

    @Taina: Unserer Maus geht es suuuuper.Ein richtiger Sonnenschein.Vielleicht bekommen wir ja mal die Kurve und können uns mal treffen.Ist ja nicht soo weit.
    Wie geht es mit Eurer Maus?
    Muss mal ein Bild machen,dann kann ich es zeigen.


    Liebe Grüße,Jessi

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von teddine
    Alter
    37
    Beiträge
    2.004
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: 20 Kilo weniger und ich fühl mich immer noch schlecht

    Liebe Jessi,
    ich kann dich so gut verstehen! Ich habe "nur" 10 kg abgenommen und es fehlen noch ca. 10 bis zu meinem Wunschgewicht, aber auch ich bin unzufrieden, traurig und irgendwie sauer...
    Ich versuche mich so abzulenken, dass ich an die ganz "fetten" Zeiten denke, mal ne Hose raushole, die mir jetzt vieel zu groß ist und mir ab und zu mal was neues kaufe (eher Modeschmuck und Assecoires, weil ich ja noch abneheme und einen Schrank mit Klamotten habe, die früher gepasst haben.).
    Wir müssen halt dran bleiben - denn es ist auch irgendwie gefährlich (bei mir zumindest), zu sagen: Super, jetzt habe ich die Hälfte abgenommen, so ein kleines Eis wird ja nicht schaden... Wie so was endet ist ja bekannt (die Pommes, und alles andere machen dann auch nichts mehr).
    Wir schaffen es!
    lg
    teddine

  7. #7
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: 20 Kilo weniger und ich fühl mich immer noch schlecht

    Wow, 20 Kilo? Respekt! Das ist auch mein Ziel, mal sehen, wie ich mich dann fühle, wie lange ich brauche und ob ich es überhaupt schaffe.

    Jessi, ich mache WW, und da habe ich gelernt, nicht den Berg an Kilos, der noch vor mir liegt, zu sehen, sondern mich über kleine Schritte zu freuen. Ich habe jetzt in fünf Wochen 5,3 Kilo abgenommen und mir passt wieder eine alte Hose. Natürlich weiß ich, dass da noch einige weitere Kilos purzeln müssen, bis ich mich wohl fühle, noch immer schüttelts mich, wenn ich mich auf Fotos sehen. Ich fühle mich noch nicht gut aber ich fühle mich besser. Wie sagt meine GL immer so schön: Die 10%-Abnahme (die bei WW mit einem Schlüsselanhänger belohnt wird und die Du ja schon weit überschritten hast) ist ein Riesenschritt in Richtung Gesundheit. Mit Deiner Abnahme hast Du schon so viel für Dich erreicht, darauf kannst Du stolz sein. Kleidung in einer kleineren Größe kaufen ist doch ein Grund zur Freude, auch wenn es noch keine 38 ist!

    Wenn Dir andere sagen, wie schmal Du geworden bist, dann freu Dich über das Kompliment. Aber wie schon gesagt wurde: Was DEIN Wohlfühlgewicht ist, dass kann Dir weder der Onkel noch der Nachbar sagen.

    Allerdings solltest Du schon aufpassen, dass Du es nicht übertreibst. Eine gesunde Abnahme ist ein Pfund pro Woche, und ich weiß nicht, wie sich eine Eßstörung entwickelt. Also wenn Du Dich nach den 20 Kilo jetzt nicht ein bisschen wohler fühlst, und wenn Du auch in weiteren 10 Kilo noch nicht anfängst, ein bisschen zufriedener zu sein, dann würde ich mir schon ein bisschen Sorgen machen...

    Dass Dein Mann Dich so mit Dickmachern provoziert, finde ich nicht gut, aber ich denke, er meint das gar nicht böse. Sprich mit ihm, dass er, wenn er Dir was bringen will, eben zu Joghurt oder Obst greifen und Dich in der Abnahme unterstützen sollte... Er will dir bestímmt damit zeigen, dass er Dich liebt wie Du bist, was ja auch ganz toll ist. Wenn er aber weiß, dass DU Dich so eben nicht wirklich leiben kannst, dann sollte er Dir helfen und nicht dagegen arbeiten.

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  8. #8
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: 20 Kilo weniger und ich fühl mich immer noch schlecht

    Hallo Jessi,
    ich finde es toll, dass du schon so sehr abgenommen hast. Das ist doch beneidenswert. Dass du deine innere Zufriedenheit noch nicht verspürst, liegt vielleicht nicht an deinem Gewicht sondern vielleicht an den Hormonen durch die Schwangerschaft/Stillzeit, Schlafmangel oder die traurige Geschichte mit deiner lieben Mama.
    Schau dir deine Emily an und freu dich an diesem kleinen Wunder, dem du das Leben geschenkt hast. Ist es da nicht wurscht, ob man -20 oder -25 kg hat?

    Lieben Gruß
    blugirl

  9. #9
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: 20 Kilo weniger und ich fühl mich immer noch schlecht

    Liebe Jessi,

    WOW 20 kg!?!
    Das ist wirklich eine tolle Leistung, auf die du mega-stolz sein kannst!

    Bitte gönn uns mal ein aktuelles Foto von dir, du siehst bestimt umwerfend aus!

    Ansonsten lass dich bitte nicht unterkriegen. Es ist normal, dass man zwischendurch Tage oder Phasen hat, an denen man sich so gar nicht leiden mag; egal wie viel die Waage anzeigt. Wichtig ist nur, dass diese Phasen nicht zu lange andauernd und dass man nicht aus Frust beginnt, sich wieder mit Essen zu trösten.
    Ich glaube, an dieser Stelle liegt auch Thomas Problem. Er merkt, dass du unzufrieden bist und glaubt vielleicht, dass es daran liegt, dass du dir so viele Leckereien verkneifst... und dann meint er dir zu helfen, wenn er dir signalisiert, dass du ruhig auch mal ein bisschen naschen darfst.
    Sprich einfach mal mit ihm darüber! Ich vermute - ähnlich wie blugirl - dass deine Unzufriedenheit eher andere Gründe als dein Gewicht hat.

    Fühl dich lieb gedrückt und lass den Kopf nicht hängen.

    Corinna

  10. #10
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: 20 Kilo weniger und ich fühl mich immer noch schlecht

    Suesse, ich schreib dir spaeter eine PN.

    Fuehl Dich einfach mal gedrueckt!...und...RESPEKT, 20kg! Die hab ich noch vor mir...

Ähnliche Themen

  1. Immer noch keine Periode - UD: aber immer noch Milch!? :(
    Von Isabel im Forum Kinderplanung / Kinderwunsch
    Antworten: 25
  2. Fitnesswahn! Fühl mich gut!!
    Von magali79 im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige